Die inhaltliche Arbeit des Senats

Foto Angela Merkel und Christoph Ahlhaus
Der Generalsekretär des Bundeswirtschaftssenats Christoph Ahlhaus im Gespräch mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Die Mitglieder des Bundeswirtschaftssenats sind sich ihrer besonderen Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft bewußt. Sie sind Botschafter des Senats und tragen durch ihre persönliche Mitgliedschaft dazu bei, die gemeinsam gefassten Ziele im Dialog mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien umzusetzen.

Unsere Mitglieder sind die starke Stimme des Mittelstands. Sie stärken mit ihrem unternehmerischen Handeln den Mittelstand und bringen kreative Impulse ein. Die Senatsmitglieder gestalten die Rahmenbedingungen des deutschen Mittelstands aktiv mit. Dafür können sie in folgenden Expertenkommissionen ehrenamtlich mitwirken:

Unsere Kommisionen:

  • Energie und nachhaltiges Wirtschaften
  • Arbeit und Soziales
  • Bundeswehr und Mittelstand
  • Internet und Digitales
  • Unternehmenssicherheit
  • Bildung
  • Startups und Unternehmensgründungen
  • Außenwirtschaft
  • Steuern und Finanzen
  • Recht
  • Gesundheit
  • Logistik und Mobilität
  • Tourismus

Unsere Expertenkreise:

  • Unternehmensnachfolge
  • Förderprogramme, Subventionen und Liquidität
  • Nachhaltigkeit
Foto: Der Bundeswirtschaftssenat zu Gast im Bundesrat in Berlin 2017
Der Bundeswirtschaftssenat zu Gast im Bundesrat in Berlin 2017
Foto: Strategiesitzung des Direktoriums auf Gut Steinlake im Juni 2021
Strategiesitzung des Direktoriums auf Gut Steinlake im Juni 2021
Foto: Der Senat reist auf Einladung des Premierministers von Bosnien-Herzegowina, Fadil Novalic, 2018 nach Sarajevo.
Der Senat reist auf Einladung des Premierministers von Bosnien-Herzegowina, Fadil Novalic, 2018 nach Sarajevo.

Als Think-Tank und Ideenschmiede eines der größten deutschen Wirtschaftsverbände hat unser Senat den Anspruch, Impulsgeber für die wichtigen wirtschaftspolitischen Entscheidungen zu sein. Wir gestalten Weichenstellungen aktiv mit. Unsere Stimme ist nicht das Ergebnis interessengeleiteter Hinterzimmergespräche. Die Expertise des Senats speist sich vielmehr aus den wertvollen Erfahrungen von Generationen, die mit Ihrem unternehmerischen Erfolg und sozialer Verantwortung dieses Land stark gemacht haben.

Gemeinsam betrachten wir aber mit Sorge, daß die Grundlagen des Wohlstands in unserem Land immer mehr aus dem Fokus von Politik, Medien und Gesellschaft geraten und Ideologien inzwischen ein stärkeres Gewicht als Fakten und wissenschaftliche Erkenntnisse erlangen. Dabei wäre es zu einfach, die Schuld nur bei anderen zu suchen. Wir selbst sind in der Verantwortung, uns ideologiegeleiteter Desinformation und daraus folgenden Fehlentscheidungen deutlich wirkungsvoller als bisher zur Wehr zu setzen. Hierfür haben wir die Kraft, wir müssen sie aber auch selbstbewußt nutzen.

Zum Ende der Corona-Pandemie stehen wir vor epochalen Veränderungen und Weichenstellungen für die nächsten Jahrzehnte. In die Debatte über die zu erwartenden Neustrukturierungen am Wirtschaftsstandort Deutschland und Europa müssen wir uns stärker als je zuvor einbringen.

Als Leitlinie hierzu haben wir den 10-Punkte-Plan für den deutschen Mittelstand entwickelt:

  1. Energie und nachhaltiges Wirtschaften
  2. Arbeit und Soziales
  3. Bundeswehr und Mittelstand
  4. Energie und nachhaltiges Wirtschaften
  5. Arbeit und Soziales
  1. Energie und nachhaltiges Wirtschaften
  2. Arbeit und Soziales
  3. Bundeswehr und Mittelstand
  4. Energie und nachhaltiges Wirtschaften
  5. Arbeit und Soziales

Einzelheiten zu diesem Plan finden Sie hier:
BVMW_Post-Corona-Agenda.pdf

Foto S. D. Fürst Albert II. empfängt 2013 den Bundeswirtschaftssenat in Monaco
S. D. Fürst Albert II. empfängt 2013 den Bundeswirtschaftssenat in Monaco
Foto Der Senat zu Gast bei der französischen Botschafterin I.E. Anne-Marie Descôte
Der Senat zu Gast bei der französischen Botschafterin I.E. Anne-Marie Descôte
Foto Exzellenz (S.E.) Ali Kemal Aydin in der Türkischen Botschaft
... bei Seiner Exzellenz (S.E.) Ali Kemal Aydin in der Türkischen Botschaft
Foto S.E. Sir Sebastian Wood in der Britischen Botschaft
... bei S.E. Sir Sebastian Wood in der Britischen Botschaft
Foto Botschafter der USA S. E. Richard Grenell in dessen Privatresidenz
... und beim Botschafter der USA S. E. Richard Grenell in dessen Privatresidenz